Fledermauseinbaustein Module 130 MM ohne Rückwand

Artikelnummer: FE130

Arten:

  • Fledermäuse
  • Orte: in und unter Fassaden von Gebäuden und Häusern
  • Typ: Spaltenquartier/Volumenquartier, Wochenstubengeeignet, hinten offen
  • Besonderheiten: Modular aufgebaut, kann beliebig in der Höhe variiert werden. Sehr dunkeler und sehr strukturierter Innenraum.
  • Aufbau: ein Grundstein (FE130-G), darauf beliebig viele Aufbausteine (FE130-A), darauf ein Abschlussstein (FE130-S); Verbund über Mörtel oder Kleber
  • Einbau: in und unter Fassaden durch Einschäumen, einkleben etc.
    Wartung: selbstreinigend
  • Maße: 240 x 240 x 130 mm. Die Tiefe für alle Modelle mit offener Rückwand beträgt 130 mm.
    Material: atmungsaktiver Holzbeton
    Lieferumfang: Kästen
    Gewicht: ca. 3,5 kg pro Stein

Kategorie: Fledermauskästen


Preis wie konfiguriert
verfügbar

Lieferzeit: 4 - 6 Wochen



Fledermauseinbaustein Module 130 MM

Stellen Sie sich die passende Kombination aus den vorhandenen Artikeln zusammen:

Ihre Konfiguration

Die Fledermauseinbausteine sind für den Einbau in Fassaden bei Neubauten und Renovierungen vorgesehen und passen durch die Breite von 240 mm (1 DF) und die Höhe von 240 mm (2 x 1 DF) gut in Standardmauerwerk.

Die verschiedenen Steine lassen sich in die Höhe mit Mörtelfuge aufbauen und kombinieren, wobei der FE130-Grundstein immer als Basis fungiert und mit dem FE130-Aufbaustein beliebig oft in die Höhe erweitert werden kann. Den oberen Abschluss bildet dann der FE130-Schlussstein.

Man kann auch nur den FE130-Grundstein und den FE130-Schlussstein kombinieren oder den FE130-plus als oben geschlossene Variante einzeln Einbauen. Den Gesamtaufbau finden Sie auch im linken Bild wieder. Durch den unteren Stein kommen die Tiere herein und können dann im durchgängigen, hinteren Bereich aufsteigen.

Die Steine sind standardmäßig hinten offen und durch Kotschrägen selbstreinigend und müssen daher nicht gewartet werden. Um einem möglichst breiten Artenspektrum eine Behausung zu bieten und verschiedene Kleinklimate zu schaffen, sind die Steine jeweils in eine vordere und eine hintere Kammer gegliedert, die jede für sich selbstreinigend ist.

Da die Einbausteine nach hinten offen sind, besteht die Möglichkeit von rückwärts eine Kontrollmöglichkeit oder einen Übergang zu anderen Fledermausquartieren ins Gebäudeinnere herzustellen. Für den Einbau in eine Ziegelmauer mit rückwärtiger Luftschicht bzw. Isolierung können die Einbausteine mit einer geschlossenen Rückwand geliefert werden, siehe die FE145-Serie.

Die Einbausteine können mit herkömmlicher, atmungsaktiver Fassadenfarbe gestrichen werden.


Reinigung/Pflege: selbstreinigend
Anbringung: Haus & Garten Fassade Fassade auf Putz Fassade unter Putz Fassade in Putz
Ganzjahresquartier: nein, aus Holzbeton
Kontrollklappe: nein
Quartierform: Volumen-/Spaltenquartier
Lebensraum: Fassade
Wochenstubeneignung: bedingt
Schlitzhöhe: 20 mm
Bauform: strukturierter Innenraum
Art: Fledermäuse div. Arten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte
Fledermauseinbaustein 130mm, Aufbaustein

Fledermauseinbaustein 130mm, Aufbaustein

22,00 € *
Fledermauseinbaustein 130mm, Schlussstein

Fledermauseinbaustein 130mm, Schlussstein

22,00 € *
Fledermauseinbaustein 130mm, Grundstein

Fledermauseinbaustein 130mm, Grundstein

22,00 € *